Offerte anfordern

Gerne erstellen wir für Ihre Webseite eine kostenlose und unverbindliche Offerte für eine umfassende OnPage + OffPage Optimierung.

Webseite:
Suchbegriffe:
E-Mail:

Haben Sie Fragen?

Einfach jederzeit bei unserer Hotline melden unter 041 - 758 19 41!





Offerte


Offerte anfordern

Gerne erstellen wir für Ihre Webseite eine kostenlose und unverbindliche Offerte für eine umfassende OnPage + OffPage Optimierung.

Webseite:
Suchbegriffe:
E-Mail:
loader

OnPage Optimierung



Was versteht man unter einer Onpage Optimierung?

Unter dem Begriff “Onpage Optimierung” versteht man SEO-Maßnahmen, die auf der eigenen Webseite vorgenommen werden. Neben inhaltlichen und strukturellen Aspekten spielen bei der Optimierung auch technische Faktoren eine Rolle. Die Onpage Optimierung sollte immer vor der Offpage Optimierung erfolgen, da der Aufbau von Backlinks ohne entsprechende Landeseiten wenig effizient ist.

Die Onpage Optimierung beginnt mit der Auswahl geeigneter Schlüsselwörter, für die hohe Positionen in den Suchmaschinen angestrebt werden. Um themenbezogene Suchbegriffe zu finden, können kostenlose Tools wie “Wordtracker” oder “Google Keyword Tool” benutzt werden. Der Nachteil solcher Programme ist, dass sie einen sehr begrenzten Funktionsumfang haben. Beim Google Keyword Tool werden standardmäßig nur 100 Suchbegriffe angezeigt. Erfahrene SEO-Spezialisten nutzen professionelle Tools, mit denen sich die Kampagnentauglichkeit von Keywords analysieren lässt.

Welche Faktoren spielen bei der Onpage Optimierung eine Rolle?

Einer der herausragenden Faktoren bei der Onpage Optimierung ist die Internetadresse der Webseite (URL). Diese sollte das Hauptkeyword enthalten und so kurz wie möglich sein. Je länger eine URL ist, desto mehr wird den Crawlern ihre Arbeit erschwert. Kürzere URLs werden außerdem öfter verlinkt und in den Suchresultaten häufiger angeklickt als lange Internetadressen.

Ein weiteres Element, das bei der Onpage Optimierung von Bedeutung ist, ist der Heading Tag (h1 bis h6). Dieser ermöglicht das Erkennen von Überschriften durch Suchmaschinen und Browser. Die Heading Tags werden von Google dazu verwendet, Suchbegriffe zu identifizieren, die mit dem nachfolgenden Text in Verbindung stehen.

Als wichtigstes Meta-Element bei der Onpage Optimierung gilt der Meta-Titel (auch Title Tag genannt). Dieser Titel wird von Google in den Trefferlisten als Überschrift verwendet und erscheint als anklickbarer Link. Um eine hohe Position zu erreichen, sollte das Schlüsselwort im Titel möglichst weit vorne platziert werden.

Eine Standardprozedur für eine perfekte Onpage Optimierung gibt es nicht. Dies liegt zum einen daran, dass die Suchmaschinen ihre Algorithmen nicht veröffentlichen. Darüber hinaus werden die Suchformeln ständig verändert. Allein Google passt seinen Algorithmus rund 200 Mal im Jahr an, um mit der rasanten Entwicklung des Internets Schritt zu halten.

Onpage Optimierung: Einen Experten beauftragen oder selbst Hand anlegen?

Eine suchmaschinengerechte Onpage Optimierung ist weitaus schwieriger, als es den Anschein macht. Neben den technischen Aspekten stellt vor allem die Erstellung keywordoptimierter Texte den Laien vor große Probleme. Bei Firmenwebseiten gelten andere Qualitätsanforderungen als bei Privatblogs. Um Besucher anzulocken, müssen die Texte nicht nur gut recherchiert, sondern auch präzise formuliert und frei von Fehlern sein.

Wenn Sie eine professionelle Onpage Optimierung ihrer Firmenwebseite vornehmen lassen möchten, ist SEO Suisse der richtige Ansprechpartner. Unsere Suchmaschinenexperten analysieren Ihre Webpräsenz und unterbreiten Ihnen ein individuelles Optimierungsangebot.



» Kostenfreie Analyse und Optimierungs-Offerte anfordern




Haben Sie Fragen?
Einfach jederzeit bei unserer Hotline melden unter 041 - 758 19 41!

Unkompliziert und unverbindlich unseren
Ratschlag für mehr Besucher und Kunden aus Google einholen.