Offerte anfordern

Gerne erstellen wir für Ihre Webseite eine kostenlose und unverbindliche Offerte für eine umfassende OnPage + OffPage Optimierung.

Webseite:
Suchbegriffe:
E-Mail:

Haben Sie Fragen?

Einfach jederzeit bei unserer Hotline melden unter 041 - 758 19 41!





Offerte


Offerte anfordern

Gerne erstellen wir für Ihre Webseite eine kostenlose und unverbindliche Offerte für eine umfassende OnPage + OffPage Optimierung.

Webseite:
Suchbegriffe:
E-Mail:
loader

Suchmaschinenoptimierung in 2013

Das Thema Suchmaschinenoptimierung ist nicht mehr neu. Seit nun fast 20 Jahren gibt es Suchmaschinen, wenn auch rudimentäre, und seit knapp 13 Jahren gibt es die dominierende Suchmaschine der heutigen Zeit - Google. Während dieser Jahre durchlief die SEO zahlreiche Phasen, von primitivem Keyword Stuffing und diversen simplen Tricks, über komplexere OnPage-Methoden, massiven aber einseitigem OffSite-Linkaufbau, bis hin zu heutigen teilweise mehrstufigen und komplex angelegten Kampagnen mit Involvierung von Social Media, Dutzenden von Linktypen und viel mehr.

An dieser Stelle kann man vielleicht eine Zusammenfassung machen und eine Prognose in die Zukunft der SEO wagen, auch wenn es möglicherweise anders kommen wird - denn nichts ist unbeständiger und verändert sich rapider als die Welt im Netz.

Was war der zentrale Trend in der SEO bisher? Im Grunde, wenn man alles grob zusammenfasst, was in den letzten 10-15 Jahren abgelaufen ist, ist es im wesentlichen eine Evolution Richtung natürlicherer Links und natürlicherem Content. Weg von maschinell generierten und tausendfach wiederholten Methoden, hin zu wenigen, aber manuellen und hochwertigen Links und Interesse erweckendem Content.

Es ist nicht abzusehen, dass sich dieser Trend wesentlich ändern wird, denn Google setzt weiterhin sein ganzes Gewicht dahinter, automatisierte und nicht-natürlich anmutende Suchmaschinenoptimierung abzuwerten, und wird von dieser Strategie sicherlich auch nicht in absehbarer Zukunft abrücken.

Es sind jedoch theoretisch auch neuartige SEO-Methoden denkbar, die vielleicht auf eine gross angelegte Social-Komponente setzen werden und grossformatige Linkaufbau-Kampagnen in einem sozialen Netzwerk an beteiligten Bloggern und SEOs ermöglichen werden. Dies wäre mit algorithmischen Methoden vermutlich nur sehr schwer von einer völlig organischen Linkentwicklung zu unterscheiden.

Erste Ansätze dafür gibt es bereits. Google setzt jedoch natürlich auch hier daran, mit Updates zu den diversen Algorithmen mit dem Anfangsbuchstaben P (Panda, Penguin, ...) die SEOs weiter auf Trab zu halten. Ob und inwiefern das gelingt, bleibt abzuwarten.

Was man definitiv sagen kann, ist - die Suchmaschinenoptimierung bleibt ein spannendes und in einem ständigen Wechsel befindliches Feld, welches weiterhin sehr grosses Potenzial haben wird.




Haben Sie Fragen?
Einfach jederzeit bei unserer Hotline melden unter 041 - 758 19 41!

Unkompliziert und unverbindlich unseren
Ratschlag für mehr Besucher und Kunden aus Google einholen.