Offerte anfordern

Gerne erstellen wir für Ihre Webseite eine kostenlose und unverbindliche Offerte für eine umfassende OnPage + OffPage Optimierung.






Webseite:
Suchbegriffe:
E-Mail:

Haben Sie Fragen?

Einfach jederzeit bei unserer Hotline melden unter 041 - 758 19 41 !





SEO Komplettbetreuung: Lohnenswert oder nicht?

SEO Komplettbetreuung: Arbeitsplatz eines SEO-Spezialisten

Immer mehr Webagenturen bieten ihren Kunden eine Rundumbetreuung an, die eine Vielzahl an professionellen SEO-Dienstleistungen umfasst. Doch lohnt es sich wirklich, ein solches Komplettpaket zu buchen? In diesem Beitrag verraten wir Ihnen, welche Punkte eine SEO Komplettbetreuung beinhaltet und ob es sinnvoller ist, stattdessen lieber einzelne Leistungen zu buchen.

Welche Leistungen umfasst eine ganzheitliche SEO Komplettbetreuung?

Der Umfang der SEO-Betreuungspakete variiert von Anbieter zu Anbieter. Gleichwohl gibt es eine Reihe von Leistungen, die in jedem Komplettpaket enthalten sind. Dazu gehören unter anderem:

  • Keywordrecherche
  • Konkurrenzanalyse
  • Keywordmapping
  • Webseitenanalyse
  • Entwicklung einer Optimierungsstrategie
  • Monatliche Massnahmenberichte

Keywordrecherche

Der Erfolg einer Suchmaschinenkampagne hängt in hohem Masse von der Auswahl der Suchbegriffe ab, für die die Webseite des Kunden optimiert werden soll. Die Keywordrecherche ist daher der wichtigste Bestandteil einer ganzheitlichen SEO Komplettbetreuung. Die Grundlage der Keywordrecherche bildet eine kurze Liste mit den wichtigsten Suchbegriffen, die sogenannte Seedlist. Für die Ermittlung des Suchvolumens werden verschiedene Datenquellen genutzt. Eine wichtige Rolle spielt dabei der sogenannte Keyword Efficiency Index (KEI). Anders als viele Leute glauben, wird eine Keywordrecherche nicht nur zu Beginn einer SEO Komplettbetreuung durchgeführt: In Zeitabständen von maximal 12 Monaten wird die Analyse regelmässig wiederholt, damit gegebenenfalls Anpassungen vorgenommen werden können.

Konkurrenzanalyse

SEO Komplettbetreuung: SEO-Tool
Eine SEO Komplettbetreuung beinhaltet eine professionell durchgeführte Wettbewerbsanalyse

An die Keywordrecherche schliesst sich eine umfassende Konkurrenzanalyse an. Im Wesentlichen geht es hierbei darum, die Stärke der in der Top 10 rankenden Domains zu ermitteln. Wichtige SEO-Kennzahlen, die in die Analyse einbezogen werden, sind das Domain-Alter, die Autorität der Webseiten sowie ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen. Weitere massgebliche Faktoren sind die Seitenhinhalte, die Linkprofile und die Nutzerfreundlichkeit. Fast alle Webagenturen, die eine SEO Komplettbetreuung anbieten, nutzen leistungsstarke SEO-Tools (z.B. Sistrix oder Majestic SEO). Diese bieten die Möglichkeit, die Rankings der Konkurrenz schnell und einfach zu analysieren. Im Zuge der Analyse kristallisieren sich häufig Suchbegriffe heraus, die bei der Keywordrecherche übersehen wurden.

Keywordmapping

Beim Keywordmapping geht es um die Frage, welche Unterseiten für welche Keywords optimiert werden sollen. Sind noch keine Unterseiten vorhanden, die sich für eine Optimierung eignen, werden entsprechende Landeseiten eingerichtet. Eine einzelne Unterseite kann nur für sehr wenige Begriffe optimiert werden. Idealerweise wird pro Seite nur ein Suchbegriff (evtl. mit verschiedenen Variationen) ausgewählt. Bei manchen Seiten ist offensichtlich, welches Keyword infrage kommt, während bei anderen zunächst eine Analyse vorgenommen werden muss. Bei einer SEO Komplettbetreuung werden für das Keywordmapping neben der Keyworddichte auch die aktuellen Nutzerwerte der Webseite (z.B. Absprung- und Durchklickraten) untersucht.

Webseitenanalyse

Eine SEO Komplettbetreuung beinhaltet immer eine sorgfältige Webseitenanalyse, bei der eine Vielzahl an Faktoren berücksichtigt wird. Neben der Keyworddichte spielen das Linkprofil, Social Media-Signale und die Ladegeschwindigkeit der Seite eine bedeutende Rolle. Weitere Faktoren sind die verwendeten Internetadressen (URLs), Überschriften, Metabeschreibungen sowie die interne Linkstruktur. In fast allen Punkten gibt es bei den meisten Webseiten Nachholbedarf. Wer sich für eine SEO Komplettbetreuung entscheidet, entledigt sich eines weiteren Problems: Die Algorithmen der Suchmaschinen (und somit auch die Gewichtung der einzelnen Rankingfaktoren) ändern sich beinahe täglich. Eine markterfahrene SEO Firma hält sich diesbezüglich immer auf dem Laufenden und kann schnell auf Änderungen bei der Webseitenbewertung reagieren.

Entwicklung einer Optimierungsstrategie

Das Entwickeln einer massgeschneiderten Optimierungsstrategie ist ebenfalls Bestandteil einer SEO Komplettbetreuung. Die Grundlage bilden die Keyword-, Webseiten- und Konkurrenzanalysen, die zu Beginn des Mandats durchgeführt wurden. Die Suchmaschinenstrategie wird stets auf die momentane Marktsituation und die Wünsche des Kunden abgestimmt. Wenn sich das Geschäftsmodell ändert, beispielsweise durch eine Erweiterung des Produktangebots, kann die Optimierungsstrategie den aktuellen Erfordernissen angepasst werden. Der Kunde hat überdies jederzeit die Möglichkeit, Einfluss auf den Verlauf der Suchmaschinenkampagne zu nehmen.

Monatliche Massnahmenberichte

Wenn man sich für eine SEO Komplettbetreuung entscheidet, erhält man zum Ende jedes Monats einen detaillierten Bericht. Dieser enthält eine Aufstellung aller Massnahmen, die in den zurückliegenden Wochen zur Erhöhung der Google Rankings getroffen wurden. Die Berichte werden so abgefasst, dass sie leicht nachvollziehbar sind und auch von Kunden, die keinerlei SEO-Kenntnisse besitzen, verstanden werden können. Bei Rückfragen kann sich der Kunde jederzeit an seinen Ansprechpartner innerhalb der SEO Firma wenden – per E-Mail, Chat oder Telefon.

Eine SEO Komplettbetreuung ist zumeist sinnvoller als das Buchen von Einzelleistungen

Eine SEO Komplettbetreuung ist dann sinnvoll, wenn man selbst nicht das nötige Know-how besitzt, um eine Suchmaschinenkampagne durchzuführen. Dies ist bei den meisten Inhabern von Kleinbetrieben, aber auch bei vielen mittleren Unternehmen der Fall. In den seltensten Fällen verfügen solche Firmen über ausgewiesene Spezialisten, die mit Begriffen wie „Sichtbarkeitsindex“ oder „Backlinkprofil“ etwas anfangen können. In grossen Industrie- und Medienkonzernen gibt es bisweilen eigene SEO-Abteilungen, die zumeist an die IT-Abteilungen der jeweiligen Unternehmen angegliedert sind. In diesem Fall ist eine SEO Komplettbetreuung durch ein externes Unternehmen überflüssig.

SEO Komplettbetreuung: Social Media-Icons
SEO-Arbeiten wie das Pflegen von Social Media-Accounts sind sehr zeitaufwendig

Warum eine SEO Komplettbetreuung in der Regel sinnvoller ist als das Buchen von Einzelleistungen, wird klar, wenn man sich vergegenwärtigt, wie zeitaufwendig SEO-Tätigkeiten sind. Alleine die Keywordrecherche kostet etliche Stunden Arbeit, die man an anderer Stelle sinnvoller investieren könnte. Professionelle SEO-Tools, die für solche Tätigkeiten unerlässlich sind, sind zudem alles andere als preiswert. Einsteiger haben zwar die Möglichkeit, sich mithilfe der Dokumentation in die verschiedenen Funktionen einzuarbeiten – wenn jedoch das nötige Vorwissen fehlt, ist es ausserordentlich schwierig, vorzeigbare Ergebnisse zu erzielen. Wenn man in speziellen Bereichen (beispielsweise bei der Optimierung des Quellcodes) Hilfe benötigt und die übrigen Optimierungsarbeiten selbst durchführen kann, ist das Buchen von Einzelleistungen dagegen eine Option, über die es sich nachzudenken lohnt.

Ein schlagendes Argument für eine SEO Komplettbetreuung ist der hohe Return-On-Invest (ROI). In der Praxis zeigt sich, dass eine durchschnittliche SEO Kampagne einen weit höheren ROI erbringt als die meisten anderen Werbemassnahmen. Sobald die Seite in den Top 10 angekommen ist, werden jeden Tag kaufinteressierte Besucher generiert – oft über Jahre. Indem man die Optimierungsarbeiten auslagert, kann man sich voll auf das Tagesgeschäft und die Weiterentwicklung des eigenen Unternehmens konzentrieren. Ein weiteres Plus einer SEO Komplettbetreuung ist, dass sich Leistungskennzahlen wie die Durchklickrate (CTR) mithilfe von geeigneten Tools sehr genau messen lassen. Diesen Vorteil hat man bei anderen Werbeformen, bei denen mit hohen Streuverlusten zu rechnen ist (z.B. Werbegeschenke oder Radiowerbung) nicht.

Fazit

Eine SEO Komplettbetreuung ist für die meisten Unternehmen, die eine höhere Suchmaschinenplatzierung anstreben, die beste Option. Man hat jederzeit einen Ansprechpartner zur Verfügung und muss sich nicht um technische Details und andere Fragen kümmern, die sich bei der Google Optimierung ergeben. Es besteht zudem jederzeit die Möglichkeit, aus dem Vertragsverhältnis auszusteigen. Die meisten SEO Firmen führen auf Wunsch eine kostenlose Webseitenanalyse durch und erstellen ein Gratis-Angebot für eine SEO Komplettbetreuung, sodass man auch in dieser Hinsicht auf der sicheren Seite ist.




Haben Sie Fragen?
Einfach jederzeit bei unserer Hotline melden unter 041 - 758 19 41!