Offerte anfordern

Gerne erstellen wir für Ihre Webseite eine kostenlose und unverbindliche Offerte für eine umfassende OnPage + OffPage Optimierung.





Webseite:
Suchbegriffe:
E-Mail:

Haben Sie Fragen?

Einfach jederzeit bei unserer Hotline melden unter 041 - 758 19 41 !





5 effektive Tipps für Ihre Content-Promotion

Content Promotion

Einzigartige Inhalte mit Mehrwert können Ihnen den Weg zu höheren Rankings ebnen. Sie verbessern die Nutzererfahrung, stärken die Kundenbindung und helfen Ihnen, das Vertrauen der Zielgruppe zu gewinnen.

Damit diese Effekte eintreten, ist eine professionelle Content-Promotion unabdingbar. Hier finden Sie die besten Tipps, um Ihre Inhalte im Netz zu verbreiten und neue Kaufinteressenten zu gewinnen.

Content Promotion – Tipp #1: Individuelle Snippets für die Sozialen Medien erstellen

Wenn Sie Soziale Medien wie Twitter oder Facebook für die Content Promotion nutzen, wird automatisch eine Vorschau erstellt. Sie können jedoch auch selbst Einfluss auf die Vorschau nehmen, indem Sie Facebook Open Graph und Twitter Cards nutzen. Dabei handelt es sich um Protokolle und Markups, die Sie in den Quellcode der geteilten Seite einbinden können.

Bei der eigenhändigen Content Promotion über Soziale Medien sollten Sie folgendermassen vorgehen:

  • Fassen Sie den Inhalt kurz und bündig zusammen
  • Zitieren Sie prägnante Abschnitte Ihres Beitrags
  • Verwenden Sie Infografiken oder andere Bilddateien aus dem Originalartikel

Content Promotion – Tipp #2: Neuen Content intern verlinken

Bei der Content Promotion wird oft übersehen, dass auch interne Verlinkungen einen Beitrag zur Verbreitung der Inhalte leisten. Eine bewährte Methode ist, die besucherstärksten Seiten der Webpräsenz zu ermitteln und dort einige Links zu platzieren, die auf den neuen Content verweisen.

Wenn Sie Links in den existierenden Content einbauen, sollten Sie keywordstarke Ankertexte verwenden. Auch das Hauptkeyword, bei der Offpage-SEO längst ein „No-Go“, ist als Anchor erlaubt. Um die Durchklickrate zu erhöhen, können Sie noch einen Handlungsaufruf hinzufügen.

Falls Ihr Content Management System eine „Verwandte Artikel“-Funktion besitzt, können Sie diese nutzen, um auf Ihre neuen Beiträge aufmerksam zu machen. In der Liste sollten jedoch nicht zu viele Beiträge erscheinen, weil dies die Content Promotion eher erschwert.

Content Promotion – Tipp #3: Anzeigen zur Bewerbung des neuen Contents schalten

Anzeigen für die Content Promotion schalten? Das klingt im ersten Moment nicht sehr verlockend. Wenn Sie jedoch bedenken, wie günstig man auf Plattformen wie Facebook Werbung schalten kann, ändert sich das Bild. Schon mit 10 bis 15 CHF können Sie im weltgrössten Social Network Tausende von Nutzern erreichen.

Auch die sehr kostengünstige Google Display-Werbung sowie Vermarktungsdienste wie Taboola, Plista, Ligatus oder Outbrain kommen für die Content Promotion in Frage. Ob sich die Werbemassnahme für Sie lohnt, müssen Sie in jedem Fall individuell prüfen.

Content Promotion – Tipp #4: Retargeting verwenden

Retargeting ist eines der wirkungsvollsten Instrumente bei der Content Promotion. Wenn sich ein Internetnutzer für bestimmte Inhalte auf Ihrer Webseite interessiert, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass auch an weiteren Informationen Interesse besteht.

Content Promotion - Frau mit Handy

Die mit Abstand beste Plattform für Remarketing ist Google Ads (vormals Google Adwords). Anhand von Remarketinglisten können Sie dort Inserate schalten, die auf Ihre neuen Inhalte verweisen. Dazu müssen Sie Ihr Google Ads-Konto mit dem Google Analytics-Tool verknüpfen. Ein weiteres Plus: Sie können die Wirksamkeit Ihrer Anzeigen direkt überprüfen und A/B-Tests durchführen.

Content Promotion – Tipp #5: Content im Firmen-Newsletter erwähnen

Viele Unternehmen nutzen Newsletter zur Kundengewinnung und -bindung. Wenn auch Sie eine Newsletter-Liste haben, kann es sich lohnen, neue Inhalte regelmässig in Ihren Mails zu teilen. Formulieren Sie die Einleitung etwas um, damit sich der Empfänger persönlich angesprochen fühlt und den gesamten Text liest.





Haben Sie Fragen?
Einfach jederzeit bei unserer Hotline melden unter 041 - 758 19 41!